in der ganzen Website
bei den Produkten

Crypto Calf

Die Inhaltsstoffe des Produkts unterstützen die richtige Funktion des Verdauungssystems, regen den Appetit an, erhöhen die Aufnahme von Nährstoffen, verbessern die natürliche Widerstandskraft des Körpers, fördern die Verdauung und die richtige Stuhlbildung. Die im Präparat enthaltenen Pflanzenextrakte und ätherischen Öle sind reich an Phytonziden, wie Bornylacetat, Carvacrol und α-Pinen, Gerbstoffe und Tannine. Sie unterstützen die Entwicklung positiver Darmflora und wirken gegen die Protozoen der Gattung Kryptosporidien. Die im Produkt enthaltenen Kohlenstoff und Bentonit binden die Toxine. Das Zink in Form von geschützten Nanopartikeln (2000 kleiner im Vergleich mit anderen Zinkformen) dringt viel schneller durch Darmwände durch und gelangt ins Lymphsystem.

 

Um die Ursache des Durchfalls genau zu ermitteln, empfehlen wir die Anwendung des Durchfalltests 'Diar Test'. Der Test erkennt vier Arten von Krankheitserregern, die die Durchfallsymptome verursachen.

 


Zusammensetzung

Leinöl, Holzkohle, Kräuter, Pektine, Aromastoffmischung, Zink (Zinkoxid), Bentonit, technologische Zusatzstoffe


Dosierung

Kälber: 50 ml/Stück alle 12 Stunden durch 1-3 Tage (kumulierte Dosis).
Prophylaktisch: 25 ml/Stück alle 12 Stunden durch 4-5 Tage.
Lämmer und Ziegenlämmer: 10-20 ml/Stück alle 12 Stunden durch 1-3 Tage (kumulierte Dosis).
Prophylaktisch: 5-10 ml/Stück alle 12 Stunden durch 4-5 Tage.
Ferkel: 15-20 ml/Stück alle 12 Stunden durch 1-3 Tage (kumulierte Dosis).
Prophylaktisch: 5-10 ml/Stück alle 12 Stunden durch 4-5 Tage.


Erhältlich in Verpackungen

100 ml (Spritze)

Crypto Calf